Group Policy may not install the PolicyMaker Software Update client on a Windows XP Service Pack 2-based computer, and event ID 5719 and event ID 1054 are logged

Quelle: Microsoft | Knowledgebase

To add the GpNetworkStartTimeoutPolicyValue registry entry and to define the value, follow these steps:

  1. Click Start, click Run, type regedit, and then click OK.
  2. Expand the following registry subkey:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

  3. Right-click Winlogon, point to New, and then click DWORD Value.
  4. To name the new entry, type GpNetworkStartTimeoutPolicyValue, and then press ENTER.
  5. Right-click GpNetworkStartTimeoutPolicyValue, and then click Modify.
  6. Under Base, click Decimal.
  7. In the Value data box, type 60, and then click OK.
  8. Close Registry Editor, and then restart the computer.
  9. If the Group Policy startup script does not run, incrementally increase the value of the GpNetworkStartTimeoutPolicyValue registry entry until the problem is resolved.

 

Fehlerbeschreibung: Windows XP Clients SP3 / Domänenmitglieder
Das Event 1054 wurde immer wieder gemeldet. Es wurde versucht Logonskripte auszuführen, obwohl noch keine Netzwerkkommunikation hergestellt wurde.
Die Einstellung in der GPO “Warten auf das Netzwerk” wurde ignoriert.

Anwenden des Registry Keys schaffte Abhilfe.
Die Netzwerkverbindungen wurden erst hergestellt, dann wurden die Einstellungen übernommen und die Skripte ausgeführt.

Dieser Beitrag wurde unter Windows XP abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.