Erweiterten Protokolleigenschaften von Exchange 2007/2010 verwalten

Der Exchange 2010 Server beinhaltet eine Möglichkeit das erweiterte protokollieren direkt aus der Management Konsole zu konfigurieren.

Dieses Feature ist auch auf dem Exchange Server 2007 mit installiertem SP2 verfügbar.

Einrichten der erweiterten Protokollierung:

  1. EMC Konsole starten.
  2. Serverkonfiguration öffnen
  3. Rechte Maustaste auf den Exchange Server klicken und die Option Diagnose Protokolleigenschaften auswählen
    image
  4. In dem Diagnoseprotokolleigenschaften die passenden Optionen auswählen
    image
  5. Am Ende einfach die Standardprotokollierung wieder anklicken.
Dieser Beitrag wurde unter Exchange Server abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.